D-Juniorinnen:

VR-Cup in Backnang am Sonntag, 16.10.16

Die Mädels der SGM Welzheim/Alfdorf traten mit zwei Mannschaften an. Die Erste verlor die Spiele gegen den momentanen Tabellenführer SV Winnenden und zweitplatzierten SGM Haubersbronn/Schorndorf jeweils knapp mit 0:1. Gegen die SGM Juniorteam

S & O gelang ein 1:0-Sieg. Sophia Quinz erzielte das Tor.

Für die zweite Mannschaft ging es vor allem darum, Erfahrung zu sammeln. Da beide Platzierungsspiele verloren gingen, landete die D1 am Ende auf Rang sechs und die D2 belegte Platz acht.

Vorschau:

Samstag, 22.10.16

SGM Welzheim/Alfdorf II - VfR Murrhardt, 12.30 Uhr

SGM Haubersbronn/Schorndorf - SGM Welzheim/Alfdorf I, 14 Uhr


Samstag, 24.9.16 um 10 Uhr:

SGM Welzh./Alfd. I - SGM Welzh./Alfd. II    7 : 1


Vorschau:

Samstag, 1.10.16 um 14 Uhr

SGM Welzh./Alfd. II - SV Winnenden

SGM Welzh./Alfd. I - spielfrei

D-Juniorinnen:

Rommelshausen - SGM Welzheim/Alfdorf 1      0 : 0

SGM Welzheim/Alfdorf 2 - SGM Schorndorf/Haubersbronn    1 : 20

Vorschau:

Samstag, 24.9.16 um 10 Uhr

SGM Welzheim/Alfdorf 1 - SGM Welzheim/Alfdorf 2

D-Juniorinnen:

SGM Ebnat/Waldhausen - FC Alfdorf    1:7 (1:3)

Das letzte Saisonspiel musste der FC Alfdorf stark ersatzgeschwächt bestreiten. Die Spielgemeinschaft ging in der 10. Minute in Führung. Dorothea Lutz konnte drei Minuten später ausgleichen.  Die SGM erzielte vor der Pause noch zwei weitere Treffer. Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit zeigte die Torfrau Annika Bäuerle nach einem Weitschuss eine tolle Parade.  Katarzyna Kras hatte kurz darauf eine gute Möglichkeit das Anschlusstor zu erzielen. Nach einem Alleingang über das halbe Feld ging ihr Schuss links am Tor vorbei. Kurz darauf erhöhte der Gegner auf 1:4. Dann eine gute Freistoßgelegenheit für den FC Alfdorf. Lena Weimers Weitschuss krachte an die Latte. Den Alfdorfer Mädels wollte kein weiteres Tor mehr gelingen und die SGM Ebnat/Waldhausen erzielte noch drei weitere Treffer. Insgesamt jedoch keine schlechte Leistung unserer Mädels, die auf mehrere Stammspielerinnen verzichten mussten.